Bild "misc:de.png" Bild "misc:gb.png"

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Nach Doppelklick auf Mix2Stix.jar: Warum fragt mein Betriebssystem, mit welchem Programm es den Dateityp jar öffnen soll?

Vermutlich ist keine Java-Laufzeitumgebung installiert. Diese ist aber Voraussetzung, damit Mix2Stix funktioniert. Abhilfe schafft, die Java-Laufzeitumgebung in ihrer aktuellen Version hier herunterzuladen und zu installieren.

Wenn ich Mix2Stix.jar doppelklicke, öffnet sich mein Packprogramm (z.B. WinZip) - wie starte ich Mix2Stix?

Da jar-Dateien Archive sind, werden sie meist dem aktuell installierten Packprogramm zugeordnet. Das zeigt zwar den Inhalt des jar-Archivs, führt es aber nicht aus. Abhilfe schafft, in den Einstellungen des Packprogramms die Verknüpfung mit dem Dateityp "jar" zu entfernen.

Warum werden beim Programmstart meine zuletzt genutzten Einstellungen nicht geladen?

Mix2Stix speichert seine Einstellungen in der Datei mix2stix.conf im Mix2Stix-Programmverzeichnis. Diese ist möglicherweise beschädigt oder wurde gelöscht. Lassen sich Einstellungen speichern (siehe nächste Frage)?

Ich bekomme eine Fehlermeldung, wenn ich meine Einstellungen speichern möchte. Warum?

Wahrscheinlich fehlen die erforderlichen Schreibrechte auf das Verzeichnis, in das gespeichert werden soll. Wenn möglich, sollten genügende Rechte vergeben werden. Auf Arbeit oder in der Schule hilft der zuständige Netzwerkadministrator diesbezüglich sicher gern.

Fragen, die hier nicht oder nur unzureichend beantwortet werden, nehme ich gern per Kontaktformular entgegen.

Über diese Website

Bild "Start:arvid.jpg"
Arvid Zimmermann macht was mit Computern im Ruhrpott. Mehr...

Presse

Mix2Stix wurde auf der Heft-DVD der c't-Ausgaben 14/2011 und 15/2012 ausgeliefert und im Heft vorgestellt.
Bild "Mix2Stix:ct-logo.jpg"

Die PC Praxis wählt Mix2Stix in Ausgabe 06/2008 in die "Top of the tools". Zitat: "So simpel kann gute Software sein!"
Bild "Mix2Stix:pcpraxis-logo.gif"